Questo plugin non è stato testato con le ultime 3 versioni principali (major releases) di WordPress. Potrebbe non essere più mantenuto, o supportato, e potrebbe presentare problemi di compatibilità se utilizzato con versioni più recenti di WordPress.

CW Google Analytics Datenschutz

Descrizione

Nach der Installation finden Sie unter Einstellungen, Privatsphäre ein weiteres Textfeld, bei dem Sie die Account-ID von Google Analytics eintragen können.

Mit der Hinterlegung dieser ID ist Analytics sofort einsatzklar. Technisch wird bei der Darstellung des Trackingcodes der Parameter “_gat._anonymizeIp” hinterlegt, der die IP-Adressen erst kürzt und anschließend an Google übermittelt.

Zum datenschutzkonformen Einsatz ist weiterhin eine Vereinbarung mit Google notwendig. Den Vertrag dazu (kostenlos) und weitere, ausführliche Informationen stellt der Datenschutzbeauftragten von Hamburg zur Verfügung, zu finden unter
http://www.christian-wenzl.de/google-analytics-datenschutzkonform

Screenshot

  • Privatsphäre-Einstellung
  • Darstellung im Quelltext

Installazione

  1. ZIP-Datei über den Installer installieren
  2. Unter Privatsphäre-Einstellungen die Google Analytics Account-ID eintragen
  3. Fertig, Tracking erfolgt sofort.

FAQ

Ist diese Einbindung 100% rechtssicher?

Sie entspricht den aktuellen Vorgaben, diese können sich aber jederzeit ändern. Für die Rechtssicherheit übernehme ich keine Haftung. Bitte kontaktieren Sie im Zweifelsfall Ihren Anwalt des Vertrauens.

Recensioni

Non ci sono revisioni per questo plugin.

Contributi e sviluppo

“CW Google Analytics Datenschutz” è un software open source. Le persone che hanno contribuito allo sviluppo di questo plugin sono indicate di seguito.

Collaboratori

Traduci “CW Google Analytics Datenschutz” nella tua lingua.

Ti interessa lo sviluppo?

Esplora il Codice segui il Repository SVN iscriviti al Log delle Modifiche. Puoi farlo tramite RSS con un lettore di feed.

Changelog (registro delle modifiche)

1.3

  • Test für aktuellste WordPress-Funktionen, keine Einschränkungen

1.2

  • Unbenötigte Requests entfernt (da inzwischen standardmäßig von Google erfasst)

1.1

  • Anpassung, Einbindung im Head-Bereich

1.0

  • Erstveröffentlichung bei wordpress.org